Nach 20 Kriegsgräberpflegeinsätzen seit 1995, ab 2001 in Uniform "Tarnfleck", stellt sich die Kreisgruppe Emsland / Grafschaft Bentheim mit Reservisten und fördernden Mitgliedern nach wie vor der großen moralischen Verpflichtung gegenüber den Kriegstoten, jedes Jahr einen Kriegsgräberpflegeeinsatz im ehemaligen nördlichen Ostpreußen, heute Kaliningrader Oblast, "Russische Föderation", zu planen und durchzuführen.

Vom verwilderten Soldatenfriedhof, seit 1945, zum menschenwürdigen Soldatenfriedhof.

Von uns fertiggestellte Soldatenfriedhöfe, 1. Weltkrieg, im ehemaligen nördlichen Ostpreußen:

1. Angerapp Ehrenteil Zivielfriedhof 110 Deutsche 47 Russen
2. Ströpken Heldenfriedhof 4 Deutsche 48 Russen
3. Kaltenbach Heldenfriedhof 18 Deutsche 46 Russen
4. Kleeschauen Heldenfriedhof 16 Deutsche 34 Russen
5. Kleinguden Heldenfriedhof 83 Deutsche 46 Russen
6. Frankenhof Heldenfriedhof 10 Deutsche    
7. Großwaltersdorf Heldenfriedhof 47 Deutsche 20 Russen
8. Pfälzerwalde Heldenfriedhof 87 Deutsche 212 Russen
9. Klein Beinuhnen Heldenfriedhof 88 Deutsche    
10. Klein Beinuhnen Gutsfriedhof Ehrenteil 6 Deutsche 126 Russen
11. Adlermark Heldenfriedhof 25 Deutsche    
12. Klein Sobrost Ehrenfriedhof 10 Deutsche    
13. Preußisch Nassau Zivilfriedhof Ehrenteil 4 Deutsche 6 Russen
14. Jägersfreude Heldenfriedhof 48 Deutsche 3 Russen
15. Birkenried Zivilfriedhof Ehrenteil 3 Deutsche 130 Russen
16. Neusorge Heldenfriedhof 38 Deutsche    
17. Rogelwalde Zivilfriedhof Ehrenteil 30 Deutsche 36 Russen
18. Gutbergen Gutsfriedhof Ehrenteil 8 Deutsche 15 Russen
19. Alt Sauswalde Heldenfriedhof 65 Deutsche 20 Russen
20. Ramberg Gutsfriedhof Ehrenteil 13 Deutsche 21 Russen
21. Edern Heldenfriedhof 65 Deutsche 365 Russen


Alle Soldatenfriedhöfe sind in Pflege und werden gut gepflegt